Teileinhausung Maintower, Frankfurt

Hoch hinaus

Die Aufgabe bestand darin, in 200 m Höhe auf dem Maintower eine Absturzsicherung und Teileinhausung der Plattform E+55 und E+56 zu errichten. Aufwändig war hierbei der Transport der Stahlkonstruktion und der Verglasung mit Lastaufzügen am Außenrand des Gebäudes.

Blick über Frankfurt

Projektdaten
Bauvorhaben
Absturzsicherung und Teileinhausung
Bauort
Frankfurt
Bauzeit
2016